Über uns

Der Demokratische Jugendring Jena e.V. realisiert seit 1990 Jugendverbandsarbeit

Gegenwärtig 25 Jenaer Jugendverbände haben sich unter dem Dach des Demokratischen Jugendringes Jena e.V. zusammengeschlossen, um mit Jenaer Kindern und Jugendlichen Freizeit zu gestalten. Der Jugendring wurde bereits am 8. Mai 1990 gegründet und ist seit 1993 anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Die Mitgliedschaft steht allen Trägern der Jugendverbandsarbeit offen.

Die Angebote der Mitgliedsverbände, die unter dem Dach des DJR in allen Stadtteilen Jenas arbeiten, sind vielfältig und reichen von Sport über Tanz bis hin zu politischer Bildung oder Naturschutz. Kindern und Jugendlichen wird damit die Möglichkeit gegeben, sich auf ihre individuelle Art mit dem Alltag auseinander zusetzen und entsprechend ihrer Interessen selbstverantwortlich ihre Freizeit zu gestalten.

Der Jugendring ist …

  • Dachverband der Jugendverbände in Jena;
  • anerkannter Träger der freien Jugendhilfe;
  • als gemeinnützig anerkannt;
  • ist mit über 12.000 erreichten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einer der größten Jugendhilfeträger in Jena;
  • engagiert für eine aktive Bürgergesellschaft und
  • arbeitet nach demokratischen und partizipativen Prinzipien.

Grundlage der Arbeit des Jugendringes ist seine  Satzung.

Der Vorstand führt die Geschäfte des DJR und wird hierbei durch die ReferentInnen für Jugendbildung und Jugendverbandsarbeit unterstützt. Zur Erfüllung seiner Aufgaben betreibt der Jugendring eine Geschäftsstelle.

Der Jugendring ist Mitglied der AG Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Jena.

Außerdem ist er durch die AG Ostthüringer Jugendringe Mitglied im Landesjugendring Thüringen e.V.